previous arrow
next arrow
Slider

Atelierblog - Februar 2018

Learning by Heart – oder:  Die Freude an Gedichten

mausecollage Andere

 

ben Andere

 

diedrei Andere

 

Sicherlich hat jeder von Euch schon erlebt, wie schnell Kinder kleine Reime auswendig lernen

- oder wie es im Englischen so schön heißt: they learn it by heart -

und sie beim Vorlesen im Handumdrehen und ganz selbstverständlich mit gesprochen

werden. Eingebettet in Bildergeschichten, wird so der Sprachsinn und das

musikalische Empfinden der Kinder auf spielerische Weise einbezogen und angeregt.

Es war mir ein großes Anliegen und eine ebenso große Freude, in meinem Jubiläums Jahr

ein Gedichte Buch für Kinder zu gestalten, in dem lustige kleine Geschichten und liebenswerte

Figuren Vers für Vers lebendig werden. Ich hoffe, Molly Sprenkelnas, Flipsi Flopsi Fledermaus

und die Schildkröte Liesel werden Euch ebenso ins Herz hüpfen wie mir,

und hier zeige ich Euch schon mal ein klitzekleines Fingerzähl-Spiel aus dem Buch:

Erbsenfee und Einhornschaf

 

video erbsenfee einhornschaf

 

     Und nun ist es bald so weit:

        Das Buch gibt es ab 12.März im Buchhandel!

 Liebe Grüße,

Eure Daniela

Bänder, Stoffe, Porzellan

 

Ein großes Paket von acufactum ist angekommen!

Bänder, Stoffe und Porzellan zu dem Buch "Was wir lieben".

Wollt Ihr mit auspacken? Dann schaut herein...

titel baender stoffe porzellan

 

bänder collage Andere

 

geschirr colage Andere

  

Frühlingserwartende Grüße,

Eure Daniela

Ein Bild entsteht

 

daniela drescher malt giesbert startbild

 

Ehe sich bei mir das Motiv auf einem ganzseitigen Bild einfindet, braucht es viele , viele Farbaufträge,

die sich - übereinander geschichtet – langsam zu einem Farbraum, einer Stimmung verdichten.

Die Stimmung eines Bildes ist das erste, was das Kind bei Umblättern der Buchseite „erlebt“.

Das mag nur ein ganz kurzer Moment sein, dennoch ist es die Farbigkeit, die das Kind sozusagen

an die Hand nimmt, und in das Bild hinein zu den erzählenden Einzelheiten führt.

Im nachfolgenden Filmchen seht Ihr die Entstehung eines Nacht - Bildes, bei dem Stimmung

und Motiv von vorne herein klar waren. Das ist bei den meisten Bildern überhaupt nicht der Fall,

und nicht selten entstehen durch unvorhersehbare Farbspiele ganz ungeplante Motive.

Aus tiefstem Herzen kann ich sagen, dass ich beim Malen nie alleine bin. Das Bild kommt mir

immer ein großes und überraschendes Stück entgegen. Dieses Nachtmotiv habe ich relativ

zügig gemalt (weshalb es sich auch für´s Filmen eignete), dennoch ist das, was hier im Zeitraffer

in etwa einer Minute entsteht, in Wirklichkeit die Arbeit von etlichen Stunden.

 

Nun wünsche ich Euch viel Vergnügen und grüße Euch herzlichst,

Eure Daniela

 

Kontakt        Impressum / Datenschutz        facebook dg        instagram dg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen